Artenschutzrucksack: neben Wald jetzt auch Wiese zum Verleih


20. Mai 2022

Bei unseren Artenschutzrucksäcken dreht sich alles um Pflanzen, deren Lebensraum und unsere Verantwortung dafür. Neben dem Artenschutzrucksack Wald steht jetzt auch der Artenschutzrucksack zum Thema Grünland zum Verleih bereit.

In beiden Bildungsprogrammen schlüpfen die Teilnehmenden in die Rolle von Forscher*innen und untersuchen den Lebensraum mit der dort vorkommenden Pflanzenvielfalt. Sie ermitteln zum Beispiel Baumgrößen, untersuchen das Mikroklima des Waldes oder begutachten die Vielfalt der Pflanzenarten auf der Wiese. Dabei lernen sie, welche Bedeutung diese Lebensräume für uns Menschen haben, erkennen aber auch unseren Einfluss auf die Lebensräume. Außerdem beschäftigen sich die Teilnehmenden spielerisch mit der nachhaltigen Nutzung von Wald und Grünland. Abschließend bereiten alle ihr eigenes Saatgut zum Mitnehmen auf.

Neugierig geworden? Dann schaut doch auch auf Mitmachen & Lernen in die Rubrik Bildungsangebote oder kontaktiert uns direkt!

news Neuigkeiten

Türen auf mit der Maus!

Am 03. Oktober öffnen wir im Rahmen des Türen auf mit der Maus Tags die Türen der Mainzer Saatgutbank. Meldet euch an, wenn ihr dabei sein wollt.

mehr erfahren
news Neuigkeiten

Artenschutzrucksack: neben Wald jetzt auch Wiese zum Verleih

Als ein Bildungsprogramm to go liegt der Artenschutzrucksack "wildwuchs im Wald" in den Botanischen Gärten in Berlin, Mainz, Osnabrück, Potsdam und Regensburg bereit und kann von naturschutzorientierten Bildungseinrichtungen ausgeliehen werden.

mehr erfahren